Datenschutzerklärung

Mit der Anmeldung zum Wettbewerb und dem damit verbundenen Herunterladen, dem Ausfüllen sowie der Zusendung des Anmeldeformulars an das Wettbewerbsbüro, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die GIZ GmbH.

Im Auftrag und Namen des Nachhaltigkeitsrates übernimmt die Firma ahu AG Wasser ˙ Boden ˙ Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen die Erhebung der Daten.

Die ahu AG wird bei der Verwendung der Daten die gesetzlichen Datenschutzbedingungen beachten. Sie wird ihren Mitarbeitern die Einhaltung dieser Bedingungen auferlegen (§ 5 BDSG) und die Einhaltung dieser Verpflichtung auf Verlangen nachweisen.

Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Datenverarbeitung

Der nachfolgend verwendete Begriff "Daten" umfasst die personenbezogenen Daten der Wettbewerbsteilnehmer wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail und Daten, welche für die Durchführung des Wettbewerbs und Auswertung der Wettbewerbsbeiträge notwendig sind.

Die ahu AG speichert, ändert, löscht, sperrt und/oder nutzt die erhobenen Daten ausschließlich im Rahmen des Wettbewerbs.

Weitergabe der Informationen an Dritte

Die ahu AG gibt die erhaltenen Informationen ausschließlich in dem nachfolgend beschriebenen Umfang an Dritte weiter: Für die Auswertung des Wettbewerbs werden Ihre Daten an externe Personen, welche sich gemeinsam mit der ahu AG um die Wettbewerbsdurchführung und -auswertung der Wettbewerbsbeiträge im Rahmen der Preisvergabe kümmern, weitergegeben.

Diese werden von der ahu AG vertraglich verpflichtet, unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und entsprechend den Vorgaben sorgfältig mit den personenbezogenen Daten umzugehen und sie weder zu eigenen Zwecken zu verwenden noch an Dritte weiterzugeben.

Veranstalter und Mit-Veranstalter des Wettbewerbs, welche der ahu AG den Auftrag der Veranstaltungsorganisation und -durchführung gegeben haben, erhalten die kompletten aufgenommenen Daten zu ihrer eigenen Verwendung.

Datenverarbeitung, Speicherung und Weitergabe

Die ahu AG speichert, ändert, löscht, sperrt und/oder nutzt meine Daten i. A. des Rates für Nachhaltige Entwicklung im Rahmen des Wettbewerbs und gibt meine Daten nur zum Zwecke der Wettbewerbsorganisation, -durchführung und -auswertung an Dritte bzw. an den Rat für Nachhaltige Entwicklung weiter (siehe dazu Punkt Weitergabe der Informationen an Dritte).

Folgende persönliche Angaben werden in einer Teilnahmeliste im Internet auf der öffentlich zugänglichen Wettbewerbs-Seite www.bodenwertschaetzen.de sowie innerhalb der Abschlussveranstaltung zum Wettbewerb veröffentlicht: Name des Initiators (Organisation), Hauptansprechpartner, Projekttitel und -kurzbeschreibung sowie Internetadresse. Alle übrigen Daten Ihrer Anmeldung werden ausschließlich intern verwendet.

Bild- und Tonaufnahmen, die während der Abschlussveranstaltung durch den Veranstalter und/oder beauftragte Dienstleister und Medien gemacht werden, werden nur zur Berichterstattung und Dokumentation der Veranstaltung genutzt.

Ihre vorstehend erteilte Einwilligung können Sie jederzeit formlos und kostenfrei gegenüber der ahu AG widerrufen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die ahu AG, Ansprechpartner Dr. Michael Kastler, Tel.: 0241 900011-47, E-Mail: m.kastler@ahu.de wenden.